Orte: Sattelberg

Aus Das Hinterkaifeck-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.

Alle Hinterkaifeck-relevanten Informationen zu: Sattelberg
(in Bearbeitung)

tumb

Allgemeines

Gemeinde-/Landkreiszugehörigkeit

Sattelberg ist ein Gemeindeteil von Gachenbach, im größten deutschen Bundesland Bayern. Sattelberg liegt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen.
Angaben über Einwohnerzahl und Fläche liegen nicht vor.

Lage

Lagekarte Sattelberg

Einwohnerentwicklung

1900: 272 Einwohner
1933: 251 Einwohner
1989: 283 Einwohner

Homepage

Homepage der Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen

Weitere Informationen

Bezug zu Hinterkaifeck

Entfernung zu Hinterkaifeck

(erstellt mit Google Earth)
Download Google Earth

Der Weg von Sattelberg nach Waidhofen beträgt ca. 17km









Bedeutung für Hinterkaifeck

Einwohner

Hier sind Personen aufgelistet, die in den Akten zum Fall Hinterkaifeck erwähnt sind.

Name Haus-Nr. Bemerkung
Viktoria Schreier mit den Söhnen: Andreas und Karl 73 Taglöhnerin
Familie Johann Schilling mit der Tochter Therese und Sohn Josef
ab 1937 Josef Schilling mit Ehefrau Kreszens, geb. Märtl
85 Gütler

Aktenfundstellen

In Sattelberg lebten das verdächtigte Brüderpaar Andreas und Karl Schreier.

Zeitungsartikel zu den Brüdern Schreier:

Fragen/Bemerkungen

  • Bewertung